· Home  
· Suche  
· Kontakt  
· Anfahrt  
· Impressum  
· Rechtliches  
Was ist ein guter Lehrer?
Montag, 27. April 2009, 18.00–19.30 Uhr
Prof. Dr. Matti Meri, Helsinki/Finnland
Was ist ein guter Lehrer?
AutoUni, MobileLifeCampus, Wolfsburg

Prof. Dr. Matti Meri war 30 Jahre lang Grundschullehrer, bevor er promovierte. Im Jahr 2000 wurde er zum Professor für Didaktik an die Universität Helsinki berufen und ist dort Leiter des Instituts für angewandte Erziehungswissenschaf- ten. Hier erfolgt nach strengen Auswahlverfahren und von ihm selbst entwickelten Tests die für den Erfolg des finnischen Schulsystems entscheidend mitverantwort- liche Lehrerausbildung: „Wir brauchen keine Lehrer, die wunderbar Flöte spielen. Wir brauchen Menschen, die sich fragen: Wie erreiche ich, dass Kinder gerne Flöte spielen?“
 
Matti Meri sieht den Lehrer als Forscher, der seine Arbeit in der Schule analysiert. Deshalb bekommen alle Studierenden sofort eine Patenklasse in der Schule. Dort müssen sie ihren Praxisteil von 15 Semesterwochen absolvieren. Matti Meri ermuntert seine Studenten, so häufig wie möglich in ihrer Klasse zu hospitieren, um sich selbst schon mal als Lehrer kennen zu lernen.
 
 
zurück